Blog
Alle Neuigkeiten zum Podcast und Aktuelles für die Weltunter-Gang



5. Mai 2021

Frühstück // Hamburg // Mai 2021

Mit dem kulinarischen Podcast einmal um die Welt! (Naja, also nach Corona wieder.)


Der Frühlung erwacht, die Luft ist klar und kalt. Die Sonnenstrahlen wärmen die Nasen von Fiona und Simon und beide halten einen Coffee-To-Go aus der eigenen Espressomaschine in der Hand. Ein ausgedehnter Spaziergang, um die ersehnte Frühstücksbox abzuholen, versüßt den Beiden den Start in den Tag. Nach einem ersten Blick in die verlockend gefüllte Kartonbox, gehen die Beiden recht hungrig und voller Vorfreude nach Hause. – Märchenhaft ruft es Tischlein deck dich! Und schon sitzen die Beiden mit Blumenstrauß und brennenden Kerzen vor den feinen Köstlichkeiten aus der Frühstücksbox.

Soviel soll gesagt sein: dass es anschließend verwundert, gar kein Fleisch oder Wurst vermisst zu haben, die Vielfalt und Varietät genau ihrem Genuss-Gaumen entspricht und die sehr großzügige Portionen den ganzen Tag versüßen.

Neugierig geworden?

Vielen Dank an Orkun für das schöne Intro! Wer sich von ihm in einer Morgenmeditation in den Tag begleiten lassen möchte, wird hier fündig.

Erscheint morgen und ist dann hier verfügbar: Episode 26 anhören

Mit freundlicher Unterstützung der großzügigen Weltunter-Gang: unsere Community für einen unabhängigen Podcast mit exklusiven Vorteilen! Jetzt Mitglied werden.

Herzlichsten Dank!



29. April 2021

Heute mal wieder anders

Ein neuer Rhythmus für mehr Ausdauer


Nach fast einem Jahr in dem wir ohne Ausnahme alle zwei Wochen eine neue Episode des Weltuntergang Café Podcasts veröffentlicht haben, werden wir dies nun alle drei Wochen tun. Wir brauchen etwas mehr Luft zwischen den jeweiligen Folgen, aber zum Trost gibt es heute anstatt der regulären Episode eine Bonusfolge, die wir extra für unsere UnterstützerInnen-Community produziert haben.

Bonusfolge anhören

Viel Freude damit!



28. April 2021

Kulinarisches Kompendium: Rilette

Mmmmmmh, der feine Geschmack von frischen Fakten!


Ein neuer Eintrag in unserem „Kulinarischen Kompendium“, auch KuKo genannt:

Rilette

Ein französischer Brotaufstrich aus gekochtem und konserviertem Fleisch. Dieses wird mehrere Stunden mit viel Fett und Suppengrün gekocht, bis es von allein von den Knochen fällt. Die Fleischstücke werden grob zerdrückt, die Fasern bleiben dabei erhalten.

Jetzt reinschauen: im Kulinarischen Kompendium.



14. April 2021

Ganzheitlich // Hamburg // April 2021

Mit dem kulinarischen Podcast einmal um die Welt! (Naja, also nach Corona wieder.)


Sehnsüchtig warten Fiona und Simon auf eine ganzheitlich bis in die Ecken gefüllte Box. Wenn der Kurier wüsste welch gekühlten Schatz er den Beiden da anliefert, ihm würde fortlaufend das Wasser im Munde zusammenlaufen. Glücklicherweise landet das denkbar schwere Paket sicher und wird im Nu verstaut. Der Kühlschrank platzt aus allen Nähten und die Beiden vor Neugier. In einem genüsslich wie ausgedehnten Marathon über Ostern wird das gelieferte Lamm von Nase bis Schwanz verspeist. Jeden Tag ein Festmahl—in den unterschiedlichsten Varianten, weiß das vormals glückliche Lamm von der schwäbischen Alb in Demeter-Qualität zu überzeugen.

Soviel soll gesagt sein: dass es zauberhaft anmutet wenn wilde Kräuter, Sonne, Wind und Regen in feinsten Leckereien transformiert werden, eine ganzheitliche Wertschätzung einer ganzheitlichen Verwertung entspricht und es keinen denkbar besseren Paukenschlag gibt, um die Fastenzeit abzuschließen.

Neugierig geworden?

Vielen Dank geht an Christine, Simons Mutter, für das tolle Intro! Sie arbeitet als freie Künstlerin und ihre starken Arbeiten könnt ihr auf ihrer Webseite bestaunen.

Erscheint morgen und ist dann hier verfügbar: Episode 24 anhören

Mit freundlicher Unterstützung der großzügigen Weltunter-Gang: unsere Community für einen unabhängigen Podcast mit exklusiven Vorteilen! Jetzt Mitglied werden.

Herzlichsten Dank!



4. April 2021

Kulinarisches Kompendium: Cidre

Mmmmmmh, der feine Geschmack von frischen Fakten!


Ein neuer Eintrag in unserem „Kulinarischen Kompendium“, auch KuKo genannt:

Cidre

Ein vergorener Apfelsaft, der mit Kohlensäure angereichert wird. Zur Verwendung kommen Apfelsorten mit hohem Tanningehalt. Der Alkoholgehalt liegt bei süßen Varianten bei ~2% und bei herben um die 5%. In Deutschland sind vor allem vollständig vergorene Apfelweine verbreitet.

Jetzt reinschauen: im Kulinarischen Kompendium.



2. April 2021

Zimtschnecken

Kulinarisches Kompendium – Rezepte


Es gibt ein neues Rezept im Kulinarischen Kompendium — unserem Communityportal exklusiv für Weltunter-Gang Mitglieder. Wir freuen uns sehr, Euch heute das tolle Zimtschneckenrezept unserer Hörerin Nastja zu präsentieren. Wir haben es selbst schon gebacken und können es nur empfehlen. Vielen Dank für das tolle Gastrezept liebe Nastja! – @cakes_andotherstories

Welche Art von Rezepten interessiert euch sonst? Lasst es uns wissen!

(Neu hier und neugierig? Die ersten zwei Folgen seid ihr kostenlos in der Weltunter-Gang dabei. Einfach anmelden und ausprobieren. – Ist auch kein Abo.)