Postkarten-Grüße aus dem Ruhrpott
Ein Name für eine furchtbare Verallgemeinerung.

15. September 2020

Heute erreicht Euch eine Postkarte aus dem vermeintlichen Geburtsort der Currywurst, dem Ruhrpott. Der eigentlich nicht ein Ort, sondern viel mehr sehr viele Orte ist. Eine Region mit vielen Facetten, vielen Städten und geprägt von den Umbrüchen in der Kohle und Stahlindustrie. Mir scheint das Leben dort immer etwas härter und herzlicher als anderswo. Auch dort haben wir ein Weltuntergang Café gefunden. Ihr dürft gespannt sein!




Mit freundlicher Unterstützung der Weltunter-Gang

Aktion: Jetzt anmelden und eine kostenlose Mitgliedschaft für den Zeitraum der nächsten zwei Episoden erhalten!

Unser kulinarischer Podcast wäre nichts ohne unsere großartigen Hörer, Unterstützer und Kritiker. Wir bedanken uns ganz herzlich für Eure Großartigkeit! Und laden Dich herzlich dazu ein, beizutreten.